Empfohlene Entlastungen

Die Entlastung für den pädagogischen Support (PICTS) ist wie folgt definiert: Pro 5 Klassen im 1. und 2. Zyklus (inkl. Kiga) eine Entlastungslektion, pro 3 Klassen im 3. Zyklus eine Entlastungslektion.

Für den technischen Support (IV) empfehlen wir eine Entlastungslektion pro 12 zu betreuende Geräte (Tablets, PCs).

Vergleiche auch: Pflichtenheft